Agrialp 2017 – die TIROLER ist dabei.
Home

Agrialp 2017 – die TIROLER ist dabei.

Die Landwirtschaft ist Tradition in Südtirol: die landwirtschaftliche Nutzfläche der Autonomen Provinz beträgt 267.000 Hektar, was 36% der gesamten Fläche Südtirols entspricht; 89,8% sind Grünanlagen, 6,9% Obstanlagen, 1,8% Reben und 1,5% wird als Ackerland genutzt. Diese Zahlen unterstreichen die Wichtigkeit des ältesten Erwerbzweigs - der Landwirtschaft - unseres Landes.

Die Agrialp ist ein Höhepunkt im landwirtschaftlichen Veranstaltungskalender und ein Schaufenster, in dem die neuesten Entwicklungen in den verschiedenen landwirtschaftlichen Sektoren präsentiert werden. Die Messe findet alle zwei Jahre statt und feiert 2017 die 25. Auflage. 2015 haben über 39.000 Interessierte die Agrialp besucht.

Die TIROLER ist 2017 zum ersten Mal mit einem eigenen Messestand auf der Agrialp vertreten. Unsere Experten informieren Sie über Risiken und Gefahren in der Landwirtschaft und wie die optimale Landwirtschaftsversicherung der TIROLER Sie schützt.